Vergangenes Jahr habe ich die Shimano AM9 Schuhe für MTB-News getestet, die mir übrigens bis heute ein treuer Begleiter sind. Der neue Schuh will sich mit guten Schutzeigenschaften, verbesserter Belüftung und dem innovativen Pedal Channel, der für einen besseren Pedal-Kontakt im ein- und ausgeklickten Zustand sorgen soll, als neuer Top-Schuh im Enduro- und Downhill-Segment platzieren. Hier gibt es wie immer die Fotos aus dem Test, den kompletten Artikel findet ihr auf MTB-News.de.

Der neue Shimano AM9 – dank guter Schutzeigenschaften, verbesserter Belüftung und dem innovativen Pedal Channel soll der Schuh im Enduro- und Gravity-Bereich überzeugen. Wir haben den 169,95 € teuren Klickpedal-Schuh getestet!
Auf der Außenseite ist der Schuh mit einem leichten Gummi-Protektor ausgestattet …
… die Innenseite ist eher minimalistisch gehalten

Der innovative Pedal-Channel erleichtert das Einklicken ungemein – die Sohle ist im Zentrum flach gehalten, um mehr Grip auf Pins zu bieten
Dank des Speed-Lacing-Systems gestaltet sich das An- und Ausziehen einfach und schnell.
Die Schnüre verschwinden unter einer großen Lasche, die bündig mit dem darüberliegenden Klettverschluss abschließt.
Sowohl der Zehenbereich …
… als auch die Ferse sind verstärkt und bieten so Schutz für die Füße
Der Pedal Channel vereinfach und beschleunigt das Einklicken nach kurzer Eingewöhnungsphase ungemein!

Dank der dämpfenden Sohle, dem straffen Sitz und der guten Schutzwirkung ist der Shimano AM9 ein treuer Begleiter in hartem Gelände!
Shimano AM9 im Test: Schuhe für den harten Einsatz

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.