Canyon Torque im Test: Abfahrts-Ass mit Alleskönner-Ambitionen

Canyon Torque im Test: Abfahrts-Ass mit Alleskönner-Ambitionen

Vergangenes Jahr habe ich das Canyon Torque für MTB-News getestet. Mit dem Torque hat Canyon einen Freerider im Programm, der nach Spaß bei der Abfahrt schreit, aber dennoch entspannt bergauf zu pedalieren sein soll. Abfahrtsorientierte Geometrie, 180 mm Federweg und eine solide Ausstattung sollen für Spaß bei Ausflügen in die Bikeparks dieser Welt sorgen – und auch bergauf soll das Torque eine gute Figur machen. Aber wie schlägt sich der abfahrtslastige Alleskönner im knallharten Dauereinsatz? Ich habe es für einige Monate mit in verschiedene Bikeparks und auf Touren genommen.

Cannondale Habit im Test: 29er-Trailrakete mit 130 mm Federweg

Cannondale Habit im Test: 29er-Trailrakete mit 130 mm Federweg

Vergangenes Jahr habe ich das Cannondale Habit für MTB-News auf den Trails um Freiburg getestet: Mit der Neuauflage entwickelt sich das leichte XC/Trailbike zur vollwertigen Trailrakete mit 29″-Laufrädern und 130 mm Federweg an Front und Heck. Neben Steifigkeit und Haltbarkeit hat Cannondale besonders auf die Geometrie und die Hinterbau-Performance großen Wert gelegt – mit dem Ziel, das neue Habit zum spaßigsten Trailbike in der Abfahrt zu machen.

MTB-News XC-Tippspiel 2018: Gewinnübergabe des Cannondale F-Si in Freiburg

MTB-News XC-Tippspiel 2018: Gewinnübergabe des Cannondale F-Si in Freiburg

Im vergangenen Jahr war ich für MTB-News unterwegs um die Übergabe des Hauptgewinns des XC-Tippspiels in Bildern festzuhalten. Nach sieben World Cup-Rennen und einer Weltmeisterschaft hat der Gewinner des XC-Tippspiels seinen Gewinn in der Cannondale-Werkstatt in Freiburg abgeholt. IBC-User FrankyFoureye freute sich über ein brandneues Cannondale F-Si in der Ausstattungsvariante Carbon 2 – im Wert von 4.999 €! Damit sorgte der XC World Cup nicht nur bei den Gesamtsiegern Nino Schurter und Jolanda Neff für ein breites Grinsen im Gesicht.

Davos: Traumtrails zum Schweizer Spartarif

Davos: Traumtrails zum Schweizer Spartarif

Wer an Urlaub in der Schweiz denkt, dem schießen direkt nach Bildern von traumhaft schönen Alpenpanoramen wohl gleich als nächstes die Preisschilder durch den Kopf. Doch mit ein wenig Recherche und Planung lässt sich ein Urlaub in der Schweiz auch mit einem schmalen Geldbeutel realisieren. Wir waren vergangenen Somme in Davos unterwegs und hatten auf den traumhaft abwechslungsreichen Trails mächtig Spaß – und mussten dank zahlreichen Liften nur wenige Höhenmeter aus eigener Kraft bewältigen.

Trail Whisperer Todtnau: Ausführliche Eindrücke vom Trailbau-Wochenende

Trail Whisperer Todtnau: Ausführliche Eindrücke vom Trailbau-Wochenende

Vor einigen Wochen war ich für MTB-News beim Trail Whisperer-Event im Bikepark Todtnau am Start. Die vier Teams wurden mit Werkzeug ausgestattet und begannen massive Mengen an Erde zu bewegen, um den besten Trailabschnitt zu bauen.. Die Ergebnisse können sich absolut sehen lassen und versprechen eine Menge Spaß. Viel Spaß bei Video und Fotos!

Green Days Reschenpass: Trailspaß am Pfingswochenende

Green Days Reschenpass: Trailspaß am Pfingswochenende

Vier Bergbahnen, 22 Singletrails und über 44 km Streckenlänge – das sind die Eckdaten der 3-Länder Enduro Trails am Reschenpass. Am Pfingstwochenende fanden pünktlich zum Saison-Auftakt das Green Day Testival statt und wir nutzten die Gelegenheit um die spaßigen, gepflegten Trails rund um das Dreiländer-Eck zu entdecken. Mit dem Camper ging es an die Talstation der Schöneben Bergbahn, um morgens schon die erste Liftfahrt genießen zu können. Unseren Wochenend-Trip nutzten wir unter anderem, um einen Foto-Bericht für MTB-News.de zu produzieren, in dem ihr alle Infos zur Bike-Region Reschenpass findet.